Partnerprogramm

Geld verdienen mit "Schnelle Hilfe bei Dreimonatskoliken"

Willkommen, lieber Affiliate,

schön, dass Sie mehr über dieses Produkt erfahren möchten und es vermitteln möchten.

Auf dieser Seite habe ich möglichst viele hilfreiche Informationen zusammengestellt, die dabei helfen könnten.

Sie brauchen etwas anderes oder irgendetwas ist unklar? Bitte schreiben Sie mir an alexander.nastasi+affiliate@gmail.com

Herzlichen Dank und viel Erfolg!

Ihre Julia Nastasi

Ein wenig über mich

Ich bin in einem Tagesmutter-Haushalt aufgewachsen. Kleine Kinder und Babys waren also schon immer ein Teil meines Lebens. Das wurde natürlich noch intensiver, als ich 2015 selbst Mutter eines kleinen Jungen wurde. Ich wollte auf alles vorbereitet sein und befasste mich sehr intensiv mit Babys und damit, welche Themen sie haben können. Gleichzeitig hatte ich natürlich viel Kontakt mit anderen Müttern und ich nutzte ein gutes Netzwerk aus Ärzten, Hebammen und Kinderkrankenschwestern, um möglichst fundiertes Wissen aufzubauen.

Meine Themen waren unter anderem die so wichtige Ernährung der Kleinen und was man tun kann, wenn wirkliche Probleme auftreten. Immer wieder bemerkte ich, dass ich von anderen als Expertin auf diesen Gebieten wahrgenommen wurde. Tatsächlich halfen die Dinge, die ich herausgefunden hatte, den Eltern und vor allen Dingen natürlich den Babys.

Im Jahr 2016 kam dann die Tätigkeit als Tagesmutter für mich selbst dazu und im Rahmen dieses Berufs halte ich mich selbstverständlich immer auf dem Laufenden – immer im Interesse der Jüngsten.

Was biete ich hier an?

Als mein Mann nun auf mich zukam und mich aufforderte, doch einen Ratgeber zum Thema Dreimonatskoliken zu schreiben, war ich zunächst skeptisch. Ich war wie selbstverständlich davon ausgegangen, dass es darüber bereits ausreichend Informationen im Netz gäbe. Ich machte mich an eine Recherche und war erschrocken, wie viel gefährliches Halbwissen und auch teils wirkliches Falschwissen kursierte. Mein Entschluss stand fest: Den verzweifelten Eltern von Schreibabys und Babys mit Dreimonatskoliken und den Babys musste geholfen werden. So ist dieser Ratgeber entstanden.

Ich wollte es aber nicht bei diesem Thema bewenden lassen und habe das Paket noch mit einigen Top-Boni ausgestattet. Es geht darin um so wichtige Themen wie »Was muss ich mit Baby beachten?«, also was steht mir eigentlich zu und wie verschaffe ich mir dieses Recht? Dann geht es um das Thema »Organisation mit Baby«, denn nicht nur einmal stand ich pünktlich an Treffpunkten und wartete auf andere Mamas, denen die Organisation mit Baby wohl nicht so leicht fiel. Dieser Bonus zeigt Wege zu einem organisierten Leben mit neuem Nachwuchs. Außerdem zeige ich in »Alternative Tageseltern« auf, was wir als Tageseltern überhaupt machen, was diese Betreuungsform bietet und was man tun muss, um selbst Tagesmutter bzw. Tagesvater zu werden.

Alles in allem habe ich ein Rundumpaket für junge Eltern geschnürt und das Beste daran: Die Eltern können es dann konsumieren, wenn sie Zeit haben.

Wesentliche Vorteile für den Kunden

  • kompakte Information
  • die Information kann zu jeder Tages- und Nachtzeit abgerufen werden
  • erprobte Hilfen, die auch dann helfen, wenn die Nerven blank liegen
  • kein Warten in irgendwelchen Ambulanzen oder Sprechstunden

So funktioniert es

  1. Legen Sie ein Digistore-24 Konto an: Das Konto ist kostenlos.

    Sie erreichen die Seite ganz einfach über https://www.digistore24.com/signup.

    Dort finden Sie ein Formular, bei dem Sie auswählen sollten, ob Sie sich als Vendor, als Affiliate oder als beides gleichzeitig anmelden möchten. Ein Vendor-Konto benötigen Sie nur, wenn Sie selbst Produkte über Digistore24 verkaufen möchten. Ansonsten ist ein reines Affiliate-Konto völlig ausreichend.
  2. Erstellen Sie Ihren eigenen Promolink: Auch das ist denkbar einfach. Sie müssen dafür lediglich eingeloggt sein. Gehen Sie als Affiliate oben rechts auf den Link "Marktplatz" und suchen Sie dort das Produkt "Schnelle Hilfe bei Dreimonatskoliken". Genau dort können Sie sich Ihren individuellen Promolink erstellen.
  3. Legen Sie los: Den soeben erstellten Promolink können Sie für die Werbung in allen Online-Medien, sei es Facebook, Twitter, Newsletter, aber natürlich auch auf Ihrer eigenen Webseite einbinden. Achten Sie bei Newsletter-Tools unbedingt darauf, den Link vor dem Versand nochmal zu prüfen. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie Ihre Provision auch wirklich erhalten.

    Nur Verkäufe, die über Ihren eigenen Promolink generiert werden, bringen Ihnen auch die Provision. Investieren Sie also unbedingt die Zeit in das Testen des Links.

Werbematerialien

Mit diesen Bannern können Sie werben. Achten Sie darauf, dass Sie die Banner mit Ihrer eigenen Affiliate-ID verlinken.


<img src="https://www.drei-monats-kolik.de/images/banner_234.gif">

<img src="https://www.drei-monats-kolik.de/images/banner_468.gif">

<img src="https://www.drei-monats-kolik.de/images/banner_160.gif">

<img src="https://www.drei-monats-kolik.de/images/banner_300.gif">

Zum Ratgeber "Schnelle Hilfe bei Dreimonatskoliken"